Einsichtsrechte

Im folgenden Artikel erfahren Sie mehr über Einsichtsrechte von öffentlich eingestellten und vertraulichen Dokumenten.
Natürlich müssen spezielle Dokumente besonders geschützt werden oder sollen nicht für jeden Beteiligten zugänglich sein.

Beim Hochladen eines Dokuments auf die Plattform können Sie ganz einfach festlegen, ob das Dokument öffentlich und somit für alle im Projektraum registrierten Teilnehmer zugänglich sein soll, indem Sie es als öffentliches Dokument klassifizieren.

Alternativ haben Sie die Möglichkeit das Dokument als vertraulich zu klassifizieren, indem Sie die Einstellung Sender/Empfänger wählen. So wird das Dokument nur für die Teilnehmer sichtbar, die der Ersteller als Nachrichtenempfänger hinzugefügt hat. Es kann in Ihrem Projektraum bestimmte Teilnehmer geben, die Einsicht auf alle Dokumente haben.

blobid0.png

Screenshots sollten als Beispiel angesehen werden. Die Oberfläche Ihrer Plattform kann unterschiedlich aussehen, der Prozesse bleibt jedoch der Gleiche.

Einige der gezeigten Funktionen können, je nach Release Version Ihres Projektraumes, leicht abweichen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Benötigen Sie weitere Unterstützung? Kontaktieren Sie unser Support Team