Häufig gestellte Fragen

1. Wie kann man einen Mangel ungültig setzen?

Nur der Ersteller kann einen Mangel ungültig setzen. Es ist nicht möglich Mängel aus dem Projektraum zu löschen, sie können lediglich ungültig gesetzt werden. Durch das Ungültig-Setzen werden die Mängel jedoch aus allen Filteransichten entfernt.

Um Ihren Mangel ungültig zu setzten, wählen Sie die Checkbox vor dem Mangel aus und klicken auf das Briefumschlagsymbol. Es öffnet sich nun die Nachrichtenansicht. Wählen Sie in der Aktionsleiste oben Bearbeiten aus und anschließend Markierte Dokumente ungültig setzten. Alle von Ihnen markierte Mängel werden nun ungültig gesetzt.

blobid0.png

2. Warum kann es sein, dass beim Drag-and-Drop aus den Laufwerken in die Eingabemaske nichts passiert?

Wenn Sie von unterwegs über eine verschlüsselte Verbindung, z.B. VPN auf die Laufwerke Ihres Unternehmens zugreifen, funktioniert Drag-and-Drop nicht. Sie müssen die gewünschten Dateien auf Ihrem lokalen Laufwerk ablegen und können Sie dann von dort per Drag-and-Drop in die Plattform hochladen.

3. Sind Downloadlinks noch in der Weiterleitung aktiv, wenn der Teilnehmer deaktiviert worden ist?

Ja, Downloadlinks in Weiterleitungen sind unabhängig vom Nutzer so lange aktiv, bis das Projekt stillgelegt wurde.

4. Wo kann man sehen, ob der Thinkproject Server reibungslos läuft?

Den Serverstatus können Sie unter der Adresse: http://status.thinkproject.com/

Screenshots sollten als Beispiel angesehen werden. Die Oberfläche Ihrer Plattform kann unterschiedlich aussehen, der Prozesse bleibt jedoch der Gleiche.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Benötigen Sie weitere Unterstützung? Kontaktieren Sie unser Support Team.