Meine Persönliche Daten / Benutzereinstellungen

In dem Bereich "Meine Persönliche Daten" können Sie individuelle Einstellungen für Ihr Konto vornehmen.

Nach der Anmeldung zum Projekt, klicken Sie auf den Benutzernamen/das Benutzersymbol user_icon.png in der oberen rechten Ecke der schwarzen Menüleiste und wählen Sie "Meine persönlichen Daten" aus dem Menü:

mceclip0.png

Der Login und der angezeigte Name können nur von Projektadministratoren geändert werden, alle anderen Daten können auch von Benutzern geändert werden.

Alle Angaben außer Login, angezeigter Name und E-Mail sind optional. Die Einträge für Vorname, Nachname und Anrede oben auf der Seite werden projektübergreifend angezeigt.

Globale Daten / Projektdaten

Wenn ein Konto bei mehr als einem Projekt registriert ist, können die Projektdaten verwendet werden, um alternative Einträge zu den globalen Daten (z. B. E-Mail-Empfänger) für verschiedenen Projekte festzulegen:

mceclip5.png

Die Einträge unter den globalen Daten werden in allen Projekten angezeigt, wo die Projektdaten nicht aktiv sind.

Die ursprüngliche Auswahl, welches Profil verwendet wird, wird vom Projektadministrator beim Anlegen des Kontos festgelegt. Nutzer können das Profil ändern, indem Sie die Schaltfläche (Radiobutton) neben der gewünschten Option für globalen Daten oder Projektdaten anklicken.

Benachrichtigungen / Info-Intervall 

Um Systembenachrichtigungen zu erhalten, muss für die aktiven Daten (Global- oder Projektdaten) "E-Mail" unter "Benachrichtigung" die Schaltfläche für "E-Mail" markiert sein.

Ist die Schaltfläche "Keine" ausgewählt, erhalten Sie keine Benachrichtigungen vom System. 

mceclip2.png


Alle Benachrichtigungen werden an die im Textfeld "E-Mail" angegebene Adresse(n) gesendet.
Mehrere Empfänger können mit einem Semikolon (ohne Leerzeichen zwischen den einzelnen Adressen) eingetragen werden.

Mit dem "Info-Intervall" wird die Zeitspanne festgelegt, über die ein Benutzer zu Aktivitäten der gewählten Zeitspanne benachrichtigt wird.

Die Standardkonfiguration des Intervalls ist 5 Minuten. Bei dieser Einstellung wird eine E-Mail mit Informationen zu allen Aktivitäten für den ausgewählten Zeitraum (Aktivitäten der letzten 5 Minuten) versendet. Der Intervall kann jedoch vom Nutzer über das Menü jederzeit geändert werden um die Häufigkeit der Benachrichtigungen festzulegen.

Wenn das "Info-Intervall" auf "Sofort" eingestellt ist, erhält der Benutzer eine separate Benachrichtigung für jede Aktivität (gemäß der getroffenen Auswahl).

Wenn das Intervall auf "Sofort" eingestellt ist, muss das Kontrollkästchen neben der Art der Benachrichtigung (Nachricht / Aufgabe / Dokument) neben "Sofort benachrichtigen bei" ebenfalls aktiviert werden. Benutzer erhalten nur Benachrichtigungen für die getroffene Auswahl.
Wurde keine Auswahl getroffen, erhält der Benutzer keine Benachrichtigung:

mceclip3.png

Systemsprache Ändern 

Die Systemsprache kann in den Persönlichen Daten Ihres Kontos festgelegt werden.

Klicken Sie dazu nach dem aufrufen der persönlichen Daten auf den Reiter "Allgemein":

mceclip11.png

  • Scrollen Sie auf der Seite "Allgemein" zu dem Eintrag "Systemsprache"
  • Wählen Sie Ihre Einstellung aus den verfügbaren Optionen im Dropdown-Menü.
  • Klicken Sie anschließend zum Speichern der Eingabe am Ende der Seite auf die Schaltfläche «Speichern»

mceclip9.png

Erinnerungen Einstellen 

Bei Bedarf können Sie Erinnenerungen für anstehende offene Aufgaben, Termin oder ungelesene Dateien einrichten.

Erinnerungen können im Profil unter dem Reiter "Allgemein" verwaltet werden:

mceclip10.png

Markieren Sie die gewünschte Erinnerung indem Sie das Kästchen vor dem Namen markieren und tragen Sie (wo gefordert) die Anzahl der Tage zur Konfiguration ein.

Klicken Sie abschließend am Ende der Seite auf «Speichern» 

Abwesenheitsnotiz 

Wenn Sie von einem Projekt abwesend sind, können Sie eine entsprechende Notiz in Ihrem Profil hinterlegen. In der Empfängerliste des Projekts wird bei der Aktivierung ein Abwesenheitssymbol neben dem Benutzernamen angezeigt.

Klickt man auf das Abwesenheitssymbol kann die Abwesenheitsnotiz abgerufen werden:

Abwesenheit.png

Zum Erstellen einer Abwesenheitsnotiz, klicken Sie nach dem aufrufen der persönlichen Daten auf den Reiter "Abwesenheit":

mceclip1.png

Um die Abwesenheitsnotiz zu aktivieren, markieren Sie das gewünschte Kästchen entweder neben "Für dieses Projekt abwesend" oder "Für alle Projekte abwesend" und geben Sie Ihre Nachricht in das entsprechende Textfeld ein.

Klicken Sie nach der Eingabe am Ende der Seite auf «Speichern» 

Um die Abwesenheitsnotiz zu deaktivieren, entfernen Sie das Häkchen im Kontrollkästchen und klicken Sie am Ende der Seite auf «Speichern» 

Vertretung 

Der Reiter "Vertretung" in den persönlichen Daten ermöglicht es, anderen Projektteilnehmern den Zugang zu Ihrem Konto in Vertretung für Sie zu gewähren.

In der Übersicht werden alle Teilnehmer gelistet, die Zugriff auf Ihr Konto als Vertretung besitzen.

  • Weisen Sie Ihrem Konto einen Vertreter zu, indem Sie auf die Schaltfläche «Vertretungen bearbeiten» klicken. Ein neues Fenster mit möglichen Vertretern wird angezeigt. Wählen Sie aus der Liste alle Projektteilnehmer aus, denen Sie Zugriff auf Ihr Konto gewähren möchten, indem Sie das Kontrollkästchen neben dem Namen aktivieren.

  • Um den Zugriff als Vertreter zu entziehen, entfernen Sie das Häkchen aus dem Kästchen.

  • Klicken Sie anschließend auf «Übernehmen», um die Eingaben zu speichern.

mceclip14.png


Projekt in Vertretung betreten
Die ausgewählten Teilnehmer, die Zugriff auf andere Konten als Vertreter besitzen, sehen die entsprechenden Konto indem sie auf der Projektauswahlseite in der grauen Menüleiste auf "Vertretungen" klicken.

Um ein Projekt in Vertretung zu betreten, klicken Sie dann auf den Namen des gewünschten Kontos:

Vertretungen.png

Benötigen Sie weitere Unterstützung? Kontaktieren Sie unser Support Team