Reprobestellung Auslösen

Dieser Artikel erklärt Ihnen, wie ein Benutzer eine im Projektraum hochgeladene Zeichnung an einen Reprodienst senden kann.

Wie man eine Reprobestellung auslöst:

Um eine Reprobestellung auszulösen, gehen Sie bitte wie in folgenden Schritten beschrieben vor:
Bitte Klicken Sie auf das Dreieck neben dem Briefumschlag vom Plan den Sie in die Reprobestellung schicken möchten und anschließend auf Reprobestellung auslösen.
blobid0.png

 

Es öffnet sich das Eingabefenster.
Füllen Sie alle notwendigen Eingaben aus und klicken Sie danach oben links auf „Senden“

blobid1.png

Hinweis

Wenn Sie „Reprobestellung Auslösen“ nicht auswählen können und diese in Ihrem Projektraum bereitgestellt wurde, müssen Sie sich an Ihren Projekt Ansprechpartner wenden, da diese entscheiden, wer die Rechte erhalten soll, um eine Reprobestellung auslösen zu können. Entweder kann Ihnen dann der Projektleiter die Rechte erteilen, oder diese müssen über den Projektleiter bei uns zur Vervollständigung angefordert werden. Wenn für Ihren Projektraum kein Reprobestellung-Auftragsdokumenttyp erstellt wurde, müssen Sie sich auch an Ihren Projekt Ansprechpartner wenden, um zu erfahren, ob es gewünscht ist für den Projektraum und es dem entsprechend beauftragen.

Kontaktinformationen Ihres Projekt Ansprechpartner finden Sie normalerweise im Infokasten am oberen Bildschirmrand in einem Projektraum.

 

 

 

Wie man mehrere Reprobestellungen gleichzeitig auslöst:

Wenn Sie mehrere Pläne in die Reprobestellung schicken möchten, dann markieren Sie zuerst die Pläne und klicken Sie dann oben in der Aktionsleiste auf „Aktionen“ und anschließend auf Reprobestellung auslösen.
blobid2.png

Es öffnet sich das Eingabefenster. Füllen Sie alle Pflichteingaben aus. Sie können jeden Plan auch einzeln bearbeiten, indem Sie auf das Stiftzettel Symbol klicken und dort die Eingaben für jeden Plan anpassen.
blobid3.png

Der Hinweis „Markierte zusammengestellte Dokumente übernehmen diesen Wert“ bezieht sich auf die Pläne, die Sie in der Eingabemaske markiert/angeklickt haben. Sollten Sie bspw. in der Eingabemaske drei von vier Plänen ausgewählt/angeklickt haben dann wird die Änderung, die Sie in den Feldern mit dem Hinweis „Markierte zusammengestellte Dokumente übernehmen diesen Wert“ vorgenommen haben, auf alle drei markierten Pläne übernommen.
blobid4.png

Nachdem Sie die Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie oben links auf „Eingabe sichern“ und schließlich auf „Senden“.
blobid5.png

Hinweis

Wenn Sie „Reprobestellung Auslösen“ nicht auswählen können und diese in Ihrem Projektraum bereitgestellt wurde, müssen Sie sich an Ihren Projekt Ansprechpartner wenden, da diese entscheiden, wer die Rechte erhalten soll, um eine Reprobestellung auslösen zu können. Entweder kann Ihnen dann der Projektleiter die Rechte erteilen, oder diese müssen über den Projektleiter bei uns zur Vervollständigung angefordert werden. Wenn für Ihren Projektraum kein Reprobestellung-Auftragsdokumenttyp erstellt wurde, müssen Sie sich auch an Ihren Projekt Ansprechpartner wenden, um zu erfahren, ob es gewünscht ist für den Projektraum und es dem entsprechend beauftragen.

Kontaktinformationen Ihres Projekt Ansprechpartner finden Sie normalerweise im Infokasten am oberen Bildschirmrand in einem Projektraum.  

 

 

 

Hinweis:

Thinkproject stellt keinen Reprodienst bereit. Benötigt Ihr Projektraum einen Reprodienst, müssen Sie diesen extern arrangieren. Die von Ihnen ausgewählte und vereinbarte Firma wird dann als Benutzer registriert, damit wir sie entsprechend dem Projektraum hinzufügen können. Lesen Sie bitte in diesem Artikel wie man sich für TP CDE registriert hier

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Benötigen Sie weitere Unterstützung? Kontaktieren Sie unser Support Team.