Einen Dokumentenprüfungs-Prozess erstellen

In diesem Artikel soll gezeigt werden, wie ein Prozess zur Überprüfung von Dokumenten erstellt werden kann.

Hochgeladene Dokumente können so eingestellt werden, dass sie vordefinierten Arbeitsabläufen zur Überprüfung folgen. Wenn Sie das Dokument in den Ordner hochladen, wird automatisch der für diesen Ordner eingerichtete Workflow gestartet.

Um einen Überprüfungsprozess zu erstellen, navigieren Sie zunächst zum Modul Dokumente. Klicken Sie hier auf die Registerkarte Überprüfungen konfigurieren und anschließend auf das Symbol Erweiterte Konfiguration:

mceclip0.png

Hinweis

Es werden alle Ordner des Projekts sowie der zugehörige Überprüfungsprozess angezeigt (z. B. Überprüfung durch den Auftragnehmer, Überprüfung durch den Auftraggeber usw.). Bei Ordnern, denen kein Überprüfungsprozess zugeordnet ist, wird daneben die Option Kein Überprüfungssatz angezeigt. Party 

 

  1. Klicken Sie auf Neuer Überprüfungsprozess.
  2. Geben Sie einen Namen für Ihren neuen Überprüfungsprozess ein.
  3. Wählen Sie die Rollen und Gruppen aus, die auf diesen neuen Überprüfungsprozess zugreifen können.
  4. Wählen Sie abschließend Speichern.mceclip1.png
  5. Nun müssen Sie Ihrem Dokumentprüfungs-Prozess weitere Schritte hinzufügen.

Benötigen Sie weitere Unterstützung? Kontaktieren Sie unser Support Team