Benutzerdefinierte Felder für BIM-Komponenten/Objekte aktualisieren

In diesem Artikel wird erläutert, wie Sie benutzerdefinierte Felder für BIM-Komponenten/Objekte aktualisieren können. 

Mit den benutzerdefinierten Feldern (rfields) von Kairnial können Sie zusätzliche Daten zu Komponenten (oder Objekten) im Modell erfassen. Sie müssen jedoch entweder anfänglich hinzugefügt oder regelmäßig aktualisiert werden.

Hinweis

Um benutzerdefinierte Daten für Modellkomponenten/Objekte hinzuzufügen/zu bearbeiten, stellen Sie sicher, dass die folgende Berechtigung ACL aktiviert ist - bim_param.mass_import_values_parameters   

  1. Klicken Sie auf Modelle & Pläne.
  2. Klicken Sie auf die Modell-/Plan-Zusammenstellungen, die die relevanten Modelle enthält.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Modelle.
  4. Klicken Sie auf das/die gewünschte(n) Modell(e) zur Ansicht.
  5. Wählen Sie das gewünschte Objekt im Modell aus (das Objekt wird in ROT hervorgehoben).
  6. Wählen Sie entweder das Symbol Eigenschaften im linken Menü ODER klicken Sie auf das "i"-Symbol in der rechten Leiste.
  7. Scrollen Sie nach unten zu den benutzerdefinierten Kairnial-Feldern (rfields), die blau hervorgehoben sind.
  8. Fügen Sie die entsprechenden Felder hinzu/bearbeiten Sie sie.mceclip0.png
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Benötigen Sie weitere Unterstützung? Kontaktieren Sie unser Support Team