Optimieren einer Planauflösung

In diesem Artikel soll erklärt werden, wie man die Auflösung eines Plans optimieren kann. 

Einige PDF-Pläne werden (bei der Erstellung) als Bilddateien mit geringer Auflösung gespeichert. Diese Dateien lassen sich nicht gut zoomen und sind nur bedingt geeignet, wenn ein höherer Detailgrad erforderlich ist. Die Kairnial-Plattform bietet die Möglichkeit, diese Dateien schnell in eine hochauflösende Datei umzuwandeln, die auch bei extremen Zoomstufen eine sehr hohe Detailgenauigkeit bietet.

So optimieren Sie die Auflösung eines Plans:

  1. Klicken Sie auf Modelle & Pläne.
  2. Wählen Sie die Modell/Plan-Zusammenstellung aus, an der Sie arbeiten möchten.mceclip0.png
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Pläne.
  4. Klicken Sie auf den gewünschten Plan zur Ansicht.
  5. Klicken Sie unten rechts im Viewer auf Bessere Zoomstufe berechnen. Ein blauer Bearbeitungsbalken erscheint nun in der Planvorschau im Planlistenfeld. Sobald der Plan bearbeitet wurde, können Sie auf eine viel detailliertere Ebene zoomen.mceclip1.png
  6. Wenn der Plan bei hohen Zoomstufen immer noch nicht klar ist, können Sie den Plan erneut optimieren, um eine noch höhere Zoomstufe zu erreichen. Klicken Sie auf mceclip2.png neben der entsprechenden Planvorschau.mceclip3.png
  7. Klicken Sie auf Neu konvertieren vergrößern und dann auf Ok. Ein blauer Bearbeitungsbalken erscheint nun auf dem Plan im Listenfeld der Planvorschau. Sobald der Plan bearbeitet wurde, können Sie auf eine noch detailliertere Ebene zoomen.mceclip4.png
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich

Benötigen Sie weitere Unterstützung? Kontaktieren Sie unser Support Team